Statisitk

Laut einer Studie von ARD und ZDF verbringen die Deutschen täglich achteinhalb Stunden mit Medien. Darunter 185 Minuten also mehr als 3 Stunden mit dem Fernseher

Die Presseberichte nehmen zu:    „Schlafstörungen durch Dauerbeschallung“

„Magen-Darm Erkrankungen durch Lärmstreß“

„Herz-Kreislauf-Erkrankungen durch Lärm“

Der Geräuschpegel in Diskotheken und bei Konzerten kann zwischen 90 und 120 Dezibel liegen.
Normaler Straßenlärm liegt ungefähr bei 80 Dezibel

Schlafstörungen durch Dauerbeschallung

Magen-Darm Erkrankungen durch Lärmstress

Herz-Kreislauf-Erkrankungen durch Lärm

Hörstörungen haben bereits mehr als 14 Millionen Deutsche – Tendenz steigend

Schreibe einen Kommentar